Neugestaltung der Thomasstraße: Präsentation am 28. Juni 2018
neugestaltung thomasstr qrsitzung 28juni18 04
Im Rahmen einer öffentlichen Quartiersratssitzung hat das Planungsbüro SWUP GmbH am 28.06. 2018 den aktuellen Stand der Planungen zur Neugestaltung der Thomasstraße vorgestellt. Jochen Biedermann, Stadtentwicklungsstadtrat von Neukölln, sowie Herr Groth (Stadtplanungsamt Neukölln) und Herr Voskamp (Tiefbauamt Neukölln) haben in einer anschließenden Diskussion Fragen der Anwohner zu den Planungen beantwortet.
 
Die Neuordnung sieht folgende Änderungen vor:
  • Eine Lichtsignalanlage (Ampel) an der Kreuzung Thomasstraße/Hermannstraße
  • Verkehrsberuhigung vor der Konrad-Agahd-Schule, an der Kreuzung Altenbrakerstraße und Ilsestraße
  • Beleuchtung Nordseite 

Die konkreten Planungen finden Sie in der Präsentation (4,5 Mb, pdf).
 
Das Stadtentwicklungsamt Neukölln war Initiator für die Neugestaltung der Thomasstraße sowie für die beiden Veranstaltungen zur Bürgerbeteiligung im Rahmen des Planungsprozesses.
 
  • neugestaltung_thomasstr_qrsitzung_28juni18_01
  • neugestaltung_thomasstr_qrsitzung_28juni18_02
  • neugestaltung_thomasstr_qrsitzung_28juni18_03
  • neugestaltung_thomasstr_qrsitzung_28juni18_04
  • neugestaltung_thomasstr_qrsitzung_28juni18_05

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok