buntkicktgut berlin kornercup no11 2018 flyer kl
Der KörnerCup steht für Toleranz, Respekt und Vielfalt in unserem Körnerkiez. Für die Koordination in diesem Jahr sind die buntkicktgut gGmbH in enger Zusammenarbeit mit dem Nachbarschaftsheim Neukölln zuständig, insbesondere mit dem Projekt „Integration in die Nachbarschaft“.

Ablauf:
11:45-12 Uhr: Eröffnung
Ab 12 Uhr: Turnier der Kinder und Jugendlichen bis 15 Jahre (U13/U15/U14 Ladies)
14:45-15 Uhr: Siegerehrung Kinder+ Eröffnung junge Erwachsene
Ab 15 Uhr:Turnier der jungen Erwachsenen U17 + Ü17 (Mixed)
18 Uhr: Siegerehrung junge Erwachsene

Mannschaften können sich per Email bis zum 10.09. bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.
 
Schon 2007 machte sich das Quartiersmanagement Körnerpark in enger Zusammenarbeit mit dem Nachbarschaftsheim Neukölln e.V. und anderen Beteiligten im Kiez daran, den KörnerCup zum ersten Mal auszutragen. Dass auch in diesem Jahr wieder viele Akteur*innen daran teilnehmen wollen, zeigt, welche Bedeutung und welche Tradition das Turnier für den Kiez mittlerweile hat.
 
Der KörnerCup 2018 wird von der buntkicktgut gGmbH im Auftrag des Nachbarschaftsheimes Neukölln veranstaltet und mit finanziellen Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt realisiert.

Flyer (265 Kb, jpg)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok