Erzählcafé mit Astrid-Sabine Busse

Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Erzählcafé mit Astrid-Sabine Busse
Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:00 - 18:00
Darf man den Medienberichten glauben, so geht es abwärts mit den Schulen in Neukölln. Am 17. Mai reden wir im Erzählcafé im Körnerkiez mit einer Frau, die wirklich weiß, wie es um die Situation bestellt ist. Astrid-Sabine Busse arbeitet seit 33 Jahren als Lehrerin in Neukölln und leitet seit 1992 die Schule in der Köllnischen Heide. Die studierte Geografin und Politologin erzählt über den Wandel der Schullandschaft in Neukölln, über neue Probleme, Herausforderungen und die schönen Seiten an ihrem Beruf.

Sie sind herzlich eingeladen zum 49. Erzählcafé am 17. Mai um 16 Uhr im Leuchtturm Neukölln, den spannenden Geschichten von Frau Busse zu lauschen und mit ihr zu diskutieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Internetseite des Erzählcafés mit allen Termine und Texten der vergangenen Veranstaltungen ab 2018 ist hier zu finden, auf Facebook außerdem hier.

Das „Erzählcafé im Körnerkiez“ findet seit Oktober 2015 alle 14 Tage statt, in der Regel Donnerstag nachmittags von 16 bis 18 Uhr im Neuköllner Leuchtturm, Emser Straße 117.

Das Erzählcafé ist ein Projekt des Quartiersmanagements Körnerpark und wird mit Mitteln des Programms Soziale Stadt finanziert. Neuer Projektleiter seit 2018 ist Thomas Güth.
Ort Neuköllner Leuchtturm, Emser Str. 117
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok