Erzählcafé mit Carolin Hartmann

Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Erzählcafé mit Carolin Hartmann
Donnerstag, 31. Mai 2018, 16:00 - 18:00
Carolin Hartmann ist davon überzeugt, dass unser Körper nach Aufmerksamkeit schreit, während wir mit ernster Miene in unbewusster Körperhaltung Nachrichten mit lachenden und tanzenden Emoticons schicken. Aufgrund einer neurologischen Erkrankung ist sie seit mehr als zehn Jahren auf den Rollstuhl angewiesen. Nachdem sie ihre Arbeit als Juristin beendete, widmete sie sich Yoga und Meditation, um ihrem Körper die volle geistige Aufmerksamkeit zu schenken.



Sie arbeitet heute als Performerin und Yogalehrerin in Berlin und gibt regelmäßig Kurse und Workshops. Über ihren persönlichen Weg zum Seelenfrieden hat sie ein Buch geschrieben, was sie im Herbst veröffentlichen wird. Die Neuköllnerin wird über ihre Erfahrungen in einem indischen Ashram sprechen, über Yoga für Menschen mit und ohne Behinderung, Lebenskraft, Mut, Wille und natürlich ihrem Buch.



Sie sind herzlich eingeladen zum 50. Erzählcafé am 31. Mai um 16 Uhr im Leuchtturm Neukölln, den spannenden Geschichten von Frau Hartmann zu lauschen und mit ihr zu diskutieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Internetseite des Erzählcafés mit allen Termine und Texten der vergangenen Veranstaltungen ab 2018 ist hier zu finden, auf Facebook außerdem hier.

Das „Erzählcafé im Körnerkiez“ findet seit Oktober 2015 alle 14 Tage statt, in der Regel Donnerstag nachmittags von 16 bis 18 Uhr im Neuköllner Leuchtturm, Emser Straße 117.

Das Erzählcafé ist ein Projekt des Quartiersmanagements Körnerpark und wird mit Mitteln des Programms Soziale Stadt finanziert. Neuer Projektleiter seit 2018 ist Thomas Güth.
Ort Neuköllner Leuchtturm, Emser Str. 117
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok