Für das Quartiersmanagement-Gebiet Körnerpark stehen Fördermittel bereit, um Projekte zu finanzieren, die dem Gebiet zugute kommen. Die Frage, welche Projekte für das Gebiet sinnvoll sind, wird inhaltlich durch die Aktionsfondsjury und den Quartiersrat entschieden, die sich beide aus Anwohnern und Akteuren aus dem Kiez zusammensetzen.

Für die Förderperiode 2014 bis 2020 hat das Programm Soziale Stadt eine neustrukturierte Programmfinanzierung und Fondsstruktur erhalten. In der neuen Förderperiode gibt es vier Fonds: den Aktionsfonds, Projektfonds, Baufonds und den Netzwerkfonds.

Der Aktionsfonds (vormals Quartiersfonds 1) zur Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements fördert Aktionen im Quartier bis 1.500 €. Dafür stehen pro Jahr 10.000 € zur Verfügung.

Der Projektfonds (vormals Quartiersfonds 2 und Quartiersfonds 3) unterstützt Projekte ab 5.000 €. Dafür stehen 46.000 € für 2014 sowie jeweils 92.000 € für 2015 und 2016 zur Verfügung. Bevor Projekte konkretisiert werden, muss gemeinsam mit Bewohner/innen, Akteur/innen, Quartiersmanagement, Quartiersrat und dem bezirklichem Fachamt eine Bedarfsermittlung auf der Grundlage des Integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzepts (IHEK) erfolgen. Die Projektträger werden von einem Auswahlgremium ausgewählt, an dem auch Quartiersräte und Fachämter teilnehmen.

Der Baufonds fördert Bauprojekte ab 50.000 €. Die Bedarfe und Schwerpunkte für Bauprojekte werden im IHEK gemeinsam mit dem Quartiersrat ermittelt. Das Fachamt des Bezirks erarbeitet aus allen Neuköllner Vorschlägen eine Prioritätenliste für die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt.

Der Netzwerkfonds überträgt mehrjährige Maßnahmen ab 50.000 € auf eine gebietsübergreifende Ebene.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.quartiersmanagement-berlin.de/Programm-Soziale-Stadt-Neue-Fondsstruktur-in-der-Foerderperiode-2014-bis-2020.5319.0.html

Hier können Sie die Broschüre "Bauen für den Körnerkiez" herunterladen (4,8 Mb, 2. Auflage, Dezember 2013).

Bauprojekte Koernerkiez; Foto: Sonja Seulberger


Hier können Sie die Broschüre "Einblicke Körnerkiez 2005 - 2012" herunterladen (4 Mb, Stand Juni 2012).

titel_einblicke_koernerkiez_2012


Hier können Sie die Broschüre "Projekte für den Körnerkiez" herunterladen (936 Kb, Stand November 2008).

Titel Projektbroschüre; Grafik: Mathias Hühn


QM, cm / 12.9.2011, aktual. 10.3.2016